Verantwortliche Betreiber:

Betreiber dieser Website und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) sind die Rechtsanwälte Thomas Britze, Burkhard Gehloff und Alexander Schubart, Sponholzstraße 11, 12159 Berlin, Telefon 030 / 859 32 99, E-Mail: BGR-Rechtsanwaelte@t-online.de

Datenschutz:

Die Betreiber nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie entsprechend dieser Datenschutzerklärung behandelt.

In der Regel ist die Nutzung dieser Internetseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Wenn Sie den Betreibern über diese Seite Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular mit den von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei den Betreibern gespeichert.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nur an Dritte weitergegeben, wenn hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen der Betreiber aus einem Vertragsverhältnis mit Ihnen erforderlich ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. die Kommunikation per E-Mail) mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Einen lückenloser Schutz vor dem Zugriff Dritter auf die Daten ist unmöglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung:

Sie haben das Recht auf Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der entsprechenden Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Sie können sich dazu, sowie zu weiteren Fragen zu dem Thema personenbezogene Daten auch jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an die Betreiber wenden.

Besuch der Internetseite:

Die Betreiber (bzw. ihr Webspace-Provider) erheben und speichern automatisch Daten über jeden Zugriff auf die Internetseite (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • übertragene Datenmenge
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Es wird keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vorgenommen. Die Betreiber behalten sich vor, die erhobenen und gespeicherten Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies:

Die von den Betreibern angebotenen Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies.

Cookies dienen dazu, das hiesige Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Cookies dienen auch dazu statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Der Nutzer kann auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Dazu verfügen die meisten Browser über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Nutzung und der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt ist.

Werbe-Mails:

Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten der Anbieter zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behaltensich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen oder Spam-E-Mails vor.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:

Innerhalb dieser Internetseite können Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dafür muüssen die Anbieter dieser Inhalte, die sogenannten „Dritt-Anbieter“ die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen können. Ohne die IP-Adresse, können die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden. Die IP-Adresse ist daher für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Die Betreiberin bemüht sich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Die Betreiberin hat jedoch keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.